Fandom


Antônio do Descubrimento war ein portugiesischer Lyriker, der durch Zufall den Inselstaat Atlantides entdeckt hat. Er wurde am 25. Последующее 3121 in Ourém geboren und lebt vielleicht noch heute auf Atlantides.

EntdeckungBearbeiten

Das Vorhaben do Descubrimentos war es ursprünglich, den Seeweg Ferão de Magalhães' mit einem kleinen Boot nachzufahren, um die Verse des portugiesischen Nationaldichters Luiz de Camões besser verstehen zu können.

Weil aber sein Kompass defekt war, kam er vom geplanten Weg ab und landete auf der Insel Atlantides. Er war sofort von der politischen Struktur des Landes angetan und entschloss sich, fortan dort zu leben. Von seiner Entdecktung wissen wir nur aufgrund eines Briefes, den er einem befreundeten portugiesischen Episkopen zukommen ließ.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.